Den Erfolg macht die Persönlichkeit

Hochzeitsfotograf Patrick Ludolph auf der Foto-Convention in Zingst. Foto: Hinzmann

Gute Bilder allein machen noch keinen Erfolg. Das ist ja mal ein Wort! Danke Patrick Ludolph. Schön zu hören, dass man als Fotograf mehr drauf haben muss, als einen eigenen Stil (der vielleicht sogar tatsächlich unverwechselbar ist). Gute Bilder machen heute viele - sagst Du. Klar, das stimmt. Aber wieviel Marketing über den Erfolg eines Bildes entscheidet, war mir vor Deinem Vortrag auch noch nicht so klar.

Die anderen rund 100 Zuhörer des Hamburger Hochzeits-Fotografen Patrick Ludolph - Bild - sperrten ihre Ohren genau so weit auf wie ich. Ein erfolgreicher Fotograf ist immer auch Geschäftsmann, sagt Ludolph, der unter seinem Spitznamen „Paddy“ die Online-Kanäle aufmischt. Audio-Beiträge über itunes, Video-Tutorials über youtube, Websites, die denen der Konkurrenz um eine Nasenlänge voraus sind. „Ein Bild von Euch auf Eurer Website ist für Eure Kunden schon sehr viel persönlicher und für eine Braut sehr viel entscheidender als, wenn Ihr aufführt, welche Awards Ihr gewonnen habt." Sagt er. Klar, hat er Recht.

Wer die Zukunft geschäftlich meistern will, holt seine Kunden ab. Für mich ein ziemliches Aha-Erlebnis, so etwas von jemandem gesagt zu bekommen, der geschäftlich in einem kreativen Beruf erfolgreich ist, weil er vorher in einem kaufmännischen Beruf erfolgreich war. Wer immer noch denkt, die Qualität der Bilder entscheide über die Höhe des Umsatzes, tut sich womöglich schwerer als notwendig. Absolut sympathisch an Ludolph finde ich seine Achtung anderen Fotografen gegenüber. Ich selbst fühle mich fotografisch winzig, wenn ich hier auf der Foto-Convention in Zingst sehe, was für tolle Bilder andere und vielleicht sogar jüngere Fotografen schießen. Und wenn einer, der am Markt selbstbewusst auftritt ebenfalls in aller Öffentlichkeit davon spricht, sich angesichts der ausgestellten Bilder klein zu fühlen, dann hinterlässt das einen guten Eindruck. Dem Ludolph zu lauschen macht einfach Spaß.

Am 27. Mai 2014 gibt Ludolph einen Workshop in Zingst: „Pärchen inszenieren auf der Aphrodite“. Schaut mal auf www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de. Mitmachen lohnt sich.