abstrakt

Was macht das Surfbrett im Wald?

Young Professional Lars Heidemann auf Motivsuche am Bodden in Zingst. Foto: Hinzmann

Schaut Euch Eure Welt zur Abwechslung mal in einem anderen Licht an. Was vorher alltäglich, idyllisch (langweilig) aussieht, kann Euch plötzlich das Gruseln lehren. Einfach gezielt und deutlich unterbelichten, einen Motiv-Teil aus schrägem Winkel anblitzen, fertig. Fertig? Denkste! Was Du nicht siehst, kannst Du nicht fotografieren. Aber hier in Zingst lernst Du sehen.