Foto-Festival Zingst

„Pimp your camera" – bunt geht auch

Airbrush auf der Gegenlichtblende - Zingst hat immer etwas Skurriles zu bieten. Foto: Karsten-D. Hinzmann

Gibt ja immer wieder Dinge, die es nicht gibt – denkt man zumindest. In Zingst ist das alles aber anders. Da tauchen Sachen auf, die man gesehen haben muss. Deshalb ist dieses Fotofestival ja so bunt und immer eine Bereicherung - auch zum Thema „pimp my camera". Die Bremer Fotografin Kerstin Warncke hat da einigen die Augen geöffnet.